Wochenendnachlese


Hui, war das frisch am Samstag – dies dachten sich die ü35-Senioren und reisten in den Gübser Weg, um sich mit der Vertretung des SSV Besiegdas zu messen. Leider reichte es am Ende nicht für einen Punktgewinn, das Spiel wurde 1:5 (0:0) verloren.

Besser erwischte es die 1. Herren, jedoch zum Leidwesen der 2. Herren. Das vereinsinterne Duell in der Stadtliga ging 1:8 für die Heimmannschaft, in diesem Fall der erweiterte Kader, verloren. Im strömenden Regen wurde danach auf dem Seilerberg dann als das gefeiert, was alle Herren des SVS sind – #SEILERELF!

Unsere F-Junioren durften dann am Sonntagmorgen in die Bodestraße und präsentierten sich dort schon reifer als in der vergangenen Woche. Darauf können die #SEILERKIDS am kommenden Mittwoch um 17:00 Uhr gegen den VfB Ottersleben aufbauen!