Das nächste Wochenende!


4. Die magische Zahl dieses Wochenende ist für den SV Seilerwiesen die 4. Das erste Mal seit Jahrzehnten wieder 4. Spiele von Mannschaften im offiziellen Ligabetrieb. Das erste Mal in dieser Saison 4 Heimspiele.

Los geht es am Samstag um 10:30 Uhr, wenn die ü35-Alten Herren den Gast aus Heyrothsberge empfangen. Nach der empfindlichen und leider auch unnötigen Niederlage am letzten Wochenende gegen den Post SV wollen es die „Alten“ jetzt besser machen und 3 Punkte sammeln.

Nachmittags geht es dann weiter auf Seilerwiesen – zu Gast ist ein alter Bekannter, denn die Reserve der Roten Sterne aus Sudenburg kommt, nach Sonntag gegen die 1. Herren, wieder auf den Seilerberg. Beide Mannschaften haben am vergangenen Wochenende Ihre Spiele verloren, Coach Wehner will sich sicherlich an diesem Spieltag endlich Punkte auf die Habenseite schreiben.

Am Sonntagmorgen kommt es dann zu einer Premiere auf dem Seilerberg: F-Junioren Fair-Play-Liga, 2. Stadtklasse. Das Trainerteam um Joaquin und Danny und die Mannschaft ist schon heiß auf das erste Ligaspiel der „Kurzen“ gegen den Gast aus Olvenstedt. Anstoß ist um 10:00 Uhr.

Und dann steht da noch ein kleines Spitzenspiel an: Der Tabellendritte aus Pechau reist auf den Seilerberg. Beide Mannschaften sind ungeschlagen, Pechau kommt mit einem 5:2 Auswärtserfolg gegen Lok SüdOst auf unseren Rasen. Das Spiel beginnt um 14:00 Uhr.

Für die Herrenspiele fallen 2 EUR als Eintrittsspende für den Juniorenbereich an, die anderen Spiele sind selbstverständlich for free. Die Vereinsgaststätte Seiler Wiesen sorgt für Speis und Trank, also kommt zahlreich vorbei!

#SeilerElf